Back to Top
 
 



Startseite / Das Haus / Integrierte Station / Jäger

Jäger

Das Jägerzimmer im Elbmarschenhaus

Liebe Naturfreunde,

wir sind immer sonntags im „Jägerzimmer“ für Sie da, um Ihnen unsere heimische Tierwelt nahe zubringen, Ihre Fragen zu beantworten
oder auch mit Ihnen über Ihre Beobachtungen draußen in Garten, Feld und Wald zu diskutieren.
Dies gibt die Möglichkeit zum regen Erfahrungsaustausch.

Wir Jäger haben in einer breit gefächerten Ausbildung gelernt,
Abläufe und den Wandel im komplexen Geschehen der Natur zu verstehen und in praktischen Naturschutz umzusetzen.
Deshalb ist für uns Jagd und Naturschutz kein Widerspruch, sondern eine Einheit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und das Gespräch mit Ihnen im „Jägerzimmer“.
Gerne heißen wir Kinder willkommen, die bei uns nicht nur Tiere kennen lernen können, sondern sie ganz aus der Nähe betrachten und zum Teil berühren dürfen.
Mit lehrreichem Informationsmaterial in den Händen sollte der Besuch des Elbmarschenhauses für Sie zum Erlebnis geworden sein!

Ihr „Jägerteam“ im Elbmarschenhaus

Wir bieten Ihnen:

Vertiefung Ihres Wissens über die heimische Tierwelt

Informationen über Jagd und Natur

Video-Station mit Filmclips zu Natur- und Jagdthemen (während der Öffnungszeiten des Elbmarschenhauses)

Spezifische Ausstellungen zu Jagd und Wildtieren

Kenntnisse über Wildkrankheiten

Hinweise zu rücksichtsvollem Verhalten in Feld und Wald

Aufklärung über Risiken bei Freizeitaktivitäten in der Natur (z.B. Zecken)

Praktische Hinweise zu Themen wie Wildbret-Bezug, Ausflugsziele in Sachen Naturbildung etc.

Diverses Informationsmaterial über Natur- und Jagdthemen

Kontaktvermittlung zu Personen und Institutionen im jagdlichen Bereich


Öffnungszeiten des Jägerzimmers:

Jeden Sonntag (außer an gesetzlichen Feiertagen) zwischen 10 und 16 Uhr ist das Jägerzimmer im Elbmarschenhaus geöffnet
und Jäger stehen Ihnen zur Information zur Verfügung.

Bei mehr Interesse, nehmen Sie einfach Kontakt auf mit:

Maren Cordts                         mobil 0160 3653957             

Dr. Christina Quellmann       Tel. 041229767876                 

Dr. Helmut Fricke                  mobil 0160 99336869            


Das Jägerzimmer wird betrieben von ehrenamtlichen Jäger(innen) im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjägerschaft Pinneberg. Wir sind ein eingetragener Verein, der sich aus Jäger(inne)n des Kreises Pinneberg zusammensetzt. Wenn Sie noch mehr über Jagd und Jäger dieser Region wissen wollen, besuchen Sie die Homepage der Kreisjägerschaft Pinneberg unter:

http://www.kjs-pinneberg.de