zurück

Sonderausstellungen

 

Menschen in der Marsch bei der Arbeit - neue Sonderausstellung im Elbmarschenhaus mit Fotografien von Kirsten Heer 

 

Am Mittwoch, den 19. Juli 2017 eröffnet im Elbmarschenhaus eine neue Sonderausstellung.
Die Fotografin Kirsten Eva Heer aus Haselau zeigt beeindruckende Schwarz-Weiß-Drucke von Menschen in der Marsch.

Kirsten Heer ist in Hamburg geboren und aufgewachsen. Seit 1988 lebt sie in Haselau und ist den Elbmarschen und den dort lebenden Menschen eng verbunden.
Ihr vielfältiges und bewegtes Leben zeigt sich in ihren Fotografien.

"Ein Leben ohne Fotografie - für mich das "Malen mit Licht" - kann ich mir nicht vorstellen.
Besonders wichtig ist es mir, die Kunst der alten schwarz-weiß Fotografie immer mehr auf digitaler Ebene zu vervollkommnen und
dabei der analogen Fotografie so nahe wie möglich zu kommen", sagt die Künstlerin.

„Obwohl Frau Heer schwarz-weiß-Drucke ausstellt, sind die Abbildungen doch voller Leben,“ sagt Edelgard Heim,
die Leiterin des Elbmarschenhauses in Haseldorf, „und gerade das Fehlen von Farbe lässt der Fantasie den Raum, sich selber ein Bild zu machen.“

Kirsten Heer arbeitet als freie Journalistin und hat schon häufig über die Ausstellungen im Elbmarschenhaus berichtet.
Nun steht sie selber im Zentrum des Interesses. Ihre Fotografien zeigen den Alltag von Menschen aus der Marsch - wie z.B. den Schafscherer.

Die ungestellten Fotos mit Blickkontakt bewirken, dass der Betrachter eher Mitwirkender als Außenstehender ist.
Dadurch entsteht eine Intimität, die man in solchen alltäglichen Situationen nicht erlebt.


Die Ausstellung ist bis Sonntag, den 27.08.2017 während der Öffnungszeiten des Elbmarschenhauses Mittwoch bis Sonntag
von 10.00 bis 16.00 Uhr zu sehen.
Der Eintritt ist frei.

 

Info

Zentrale

Telefon 04129. 955 490

info@elbmarschenhaus.de

 

Öffnungszeiten

Mi - So von 10 - 16 Uhr

 

 

Service

rund um das Elbmarschenhaus

Prospektservice

Downloads


Veranstaltungskalender

aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

 


Sonderausstellungen

im Elbmarschenhaus